1891 Lasch Stahlbau GmbH
  1891 Lasch Stahlbau GmbH

Geschichte

●        1891   Firmengründung durch Schmiedemeister     Friedrich Lasch

Grundstückskauf, Haus- und Werkstattbau in Glauchau,     

Rothenbacher Str. 49

 

Friedrich Lasch

Es wurden Leistungen für die Landwirtschaft erbracht, wie zB. Fertigen von Ackerpflügen, Beschlagen von Pferden, Instandsetzungsarbeiten, Bau von Wagenrädern

                                                                

●        1935   Übernahme der Schmiede durch Sohn Arthur Lasch 

Arthur Lasch

Um den Betrieb in den Zeiten des Weltkrieges und den Nachkriegs-

jahren aufrecht zu erhalten, wurden die vielfältigsten Aufgaben erfüllt.

Dies reichte vom Handwagenbau bis zu Handelstätigkeiten mit Ge-

genständen des damaligen Bedarfes.  

 ●        1967   Übernahme der Schmiede durch Sohn Gerhard Lasch

Gerhard Lasch

Nach dem Wegfall der Landwirtschaftlichen Kunden durch

die Einführung der LPG's, entwickelte sich unser

Betrieb in Richtung Industrtiebau.

Durch Zukauf von Grundstücken und Gebäuden, sowie

Hallenneubau wurde unser Betrieb in eine moderne

Stahlbaufirma mit Zulassung für Schweißarbeiten und

Export umgestaltet.

●        1998   Durch die gesellschaftlichen Bedingungen wurde die  Firma Lasch Stahlbau GmbH gegründet.  Dipl.-Ing(FH) Udo Lasch leitet als Geschäftsführer in 4. Generation die Firma und führt den  Betrieb nach modernen Gesichtspunkten.

Udo Lasch, GF
Ramona Lasch, Controling und Marketing

Die 5. Generation:

Patrick Lasch, IWS
Denise Lasch, Buchhaltung
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lasch Stahlbau GmbH